Wachwechsel in der Leitung zum Jahresstart

Am letzten Gemeinschaftsabend fand die Wahl einer neuen Leitung statt. Die bisherige Leitung trat aus jeweils unterschiedlichen persönlichen Gründen zurück. Gewählt wurden daher alle fünf Leitungspositionen. Für jeden Posten stand vor der Wahl bereits jeweils ein Kandidat zur Verfügung. Weitere Wahlvorschläge wurden nicht vorgebracht.

Neue Leitung (vl.n.r): S. Fricke, B. Kockrick, A. Gebhardi, A. Fricke

Die neue Leitung, die ab dem 1. Januar 2017 das Ruder übernimmt, setzt sich wie folgt zusammen: B. Kockrick (Leiter), A. Gebhardi (stellvertretende Leiterin), S. Fricke (stellvertretender technischer Leiter) und A. Fricke (stellvertretender technischer Leiter).

Der Posten des technischen Leiters konnte nicht besetzt werden. Die Aufgabe wird voraussichtlich S. Fricke kommissarisch übernehmen bis der Posten besetzt werden kann.

Zurück